Schönes Fachwerkhaus mit Potenzial zum Wohnen und Arbeiten

Schlafzimmer 9+ Badezimmer 2 Grundstück 1.475 m² Wohnfläche 217 m² Heizung Luftwärmepumpe Baujahr 1719

 

Objektbeschreibung

Die angebotene Immobilie wurde im Jahr 1719 als Längsdielenhaus in Ständerbauweise errichtet. Die repräsentative Fassade mit 2-geteilten Giebeldreieck wurde 2018 aufwendig renoviert und der Eingangsbereich neu gestaltet.
Auf dem 1.475 qm großen Grundstück stehen neben 4 Garagen eine in massiver Bauweise errichtete Scheune sowie Wasch- und Heizungsräume zur Verfügung.

Die ca. 217 qm große Wohnfläche verteilt sich auf 12 Zimmer, 2 Bäder, 2 Küchen. Die schöne, großräumige Eingangsdiele hat eine Grösse von ca.70 qm und beeindruckt durch ihre imposante Deckenhöhe. Rechts- und linkseitig dieser großzügigen Diele sind im Erdgeschoß und im 1. Obergeschoß die Wohn- und/oder Arbeitsbereiche untergebracht. Im 2. Obergeschoß befindet sich eine ca. 100 qm große Wohnung mit 4 Zimmern, Küche und Bad.

Ein kleiner Kellerraum ist ebenfalls vorhanden.

Die Wärmeversorgung und die Versorgung mit Brauchwasser erfolgen über vorhandene Luftwärmepumpen. Zusätzlich kann ein installierter Holzvergaser in die Wärmeversorgung eingebunden werden.
Ein Anschluss an das Glasfasernetz ist ebenfalls vorhanden.

Mit zum Angebot gehört eine direkt an das Grundstück angrenzende, 7.051 qm große Ackerfläche, welche auch als Wiese nutzbar gemacht werden kann.

 

Lagebeschreibung

Die angebotene Immobilie befindet sich in Eberschütz, einem Ortsteil der nordhessischen Kleinstadt Trendelburg. Eberschütz liegt in einem Naherholungsgebiet und ist umgeben von zahlreichen Naturschutzgebieten. Bekannte Ausflugsziele wie das Wasserschloss Wülmersen und das Dornröschenschloss Sababurg befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Schulen und Kindertagesstätten sind mit dem PKW oder Bus in den nahegelegenen Städten Karlshafen oder Trendelburg gut zu erreichen.
Die Stadt Hofgeismar ist ca. 8 km entfernt, das Zentrum von Kassel ist bequem in ca. 40 Minuten zu erreichen und der Flughafen Kassel-Calden in ca. 20 Minuten. Die ca. 3 km entfernte Stadt Hümme ist an das regionale Bahnnetz angeschlossen ( Regio Tram ).

 

    Schreiben Sie mir!





    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. (Siehe Datenschutzerklärung)